Neue Suche

Mikrofilmarchiv der deutschsprachigen Presse e.V.

Katalog


zum MFA
      (Impressum)

Hilfe/Hinweise zur Bestellung/Impressum/Datenschutzerklärung


Was dieser Katalog ist

Es handelt sich um eine frei zugängliche Kopie des Bestandsverzeichnisses.

Wie benutzt man den Katalog?

Die Suche
Im Eingabefeld Schnelle Suche können Sie einen beliebigen Begriff eingeben, erhalten dann aber gegebenenfalls eine hohe Treffermenge. Wenn Sie einen Titel anzeigen wollen, klicken Sie bitte auf die blaue Zahl in eckigen Klammern vor dem Zeitungstitel. Es öffnet sich ein neues Fenster, das detaillierte Angaben (Titel, Erscheinungsort, Erscheinungsverlauf, eventuelle Titeländerungen, das Sigel der Masterfilme/Duplikatfilme mit deren Zeiträumen sowie möglicherweise Beilagen) enthält. Das Suchergebnis können Sie sich selbst schicken, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Feld Datensatz als eMail? eintragen.

Suchen können Sie unterhalb der Schnellsuche in verschiedenen Feldern, die Sie miteinander verknüpfen können. Bei einem häufigen Zeitungstitel z.B. empfiehlt es sich, den gewünschten Ort gleich mit einzutragen (jeweils getrennt in den Registerfeldern). Sie können sich aber auch z.B. alle Zeitungen einer Stadt ab oder vor einem bestimmten Jahr darstellen lassen. In der Detailsuche drücken Sie bitte nicht Enter, sondern wählen zwischen Registereinblick oder Suche.

Bei der Anzeige der Bestandsangaben wird zwischen Originalfilmen, Duplikatfilmen und Beilagen (ebenfalls verfilmt) unterschieden. Welche Einrichtungen sich hinter den jeweiligen Sigeln verbergen, können Sie über das Verzeichnis der Sigel der Original- und Duplikatmikrofilme in Erfahrung bringen.

Weiterführende bibliografische Informationen
Wenn Sie weiterführende bibliografische Informationen zu einem Sie interessierenden Titel einholen möchten, benutzen sie bitte den Link zur Zeitschriftendatenbank. Weitere Angaben kann die Geschäftsstelle machen, wenn Verfilmungsprotokolle verfügbar sind.  

Die besonders wichtigen Register sind diese: 
Titelwörter (Stichwörter) Jedes Wort aus dem Titel einer Zeitung kann man hier finden
Titelanfang Auch der Titelanfang mit oder ohne "der/die/das" als solcher kann gefunden werden
Publikationsjahr Auch nach dem Publikationsjahr kann man suchen.
Klicken Sie doch mal: die älteste Ausgabe erwartet Sie!
Zum Verzeichnis der Sigel der Original- und Duplikatmikrofilme
Zum Abkürzungsverzeichnis

Hinweise zur Bestellung von Mikrofilmen

Die Mitglieder des MFA haben vereinbart, dass Kaufinteressenten von Arbeitsfilmen (Mikrorollfilme, Fiches bieten wir nicht an) ihre Bestellungen grundsätzlich an das MFA richten. Dieses veranlasst das organisatorisch Notwendige, damit der bestellte Film ausgeliefert werden kann (er wird nach Auftragserteilung produziert). Die Geschäftsstelle des MFA ist regelmäßig freitags von 8 bis 16 Uhr besetzt (Frau Arlt und Herr Bader).
Im Inland kostet der Arbeitsfilm (Einzelauftrag) 45 € je Rolle inkl. Porto und Verpackung. Der Grundpreis im Abonnement (fortlaufend) beträgt 35 Euro. Mitglieder erhalten auf alle Bestellungen zehn Prozent Rabatt, ab einem Bestellwert von 500 € gibt es für Einzelaufträge fünf Prozent Nachlass. Die Auslandspreise und abweichende Preise erfragen Sie bitte in der Geschäftsstelle.

Bestellungen werden beim MFA nur durch Brief, Fax oder E-Mail entgegengenommen. Sie sind zu richten an diese Adresse:
Brief: MFA c/o Institut für Zeitungsforschung, Max-von-der-Grün-Platz 1-3, 44122 Dortmund
Fax: 0231 / 50 26 01 8
E-mail: mfa@stadtdo.de
Internet: mfa-dortmund.de  


Impressum

Verantwortlich für den Inhalt ist:
MFA c/o Institut für Zeitungsforschung e.V., 44122 Dortmund
Max-von-der-Grün-Platz 1-3
44122 Dortmund
Fax: 0231 / 50 26 01 8
eMail: mfa@stadtdo.de
mfa-dortmund.de
Nummer im Vereinsregister ist 1675 beim Amtsgericht Dortmund

Verantwortlich für die technische Umsetzung ist:
Der web-Hoster für allegro-Kataloge: allegronet.de / Klaus Lehmann
Bahnhofstr. 1
D-01454 Radeberg
Telefon: 03528-452 807 (Fax 809)
Zuständiges Finanzamt: FA Hoyerswerda
Zuständige Kammer: IHK Dresden
Zuständige Aufsichtsbehörde: Gewerbeamt Radeberg
USt-IdNr: DE247550760
eMail: allegronet@t-online.de

Grundlage:

Die Datenbank basiert auf dem "PhPac"-Paket der Entwickler von allegro-C.
Weiterhin werden verwendet: avanti als Datenbankserver und PHP als Skriptsprache
allegro-C und avanti sind Software-Produkte der Universität Braunschweig: www.allegro-c.de .

Datenschutzerklärung nach der DSGVO §13

Deklaration: Wenn von der Domäne allegronet.de und den dazugehörigen Unterdomänen bibliothekskürzel.allegronet.de die Rede ist, sind auch vufindnet.de und die dazugehörigen Unterdomänen bibliothekskürzel.vufindnet.de, sowie vufind.net und die dazugehörigen Unterdomänen bibliothekskürzel.vufind.net gemeint.

I. Zur Speicherung von eMail-Adressen oder anderen persönliche Daten:
Auf der Hauptdomäne allegronet.de werden keine eMail-Adressen oder andere persönliche Daten abgespeichert.
Auf den Unterdomänen von allegronet.de (z.B. bibliothekskürzel.allegronet.de) ist die Eingabe von eMail-Adressen möglich, und zwar nur, wenn man sich auf bibliothekskürzel.allegronet.de gefundene Datensätze oder Übersichten an seine eigene eMail-Adresse schicken möchte. Diese eingegebenen eMail-Adressen werden im Rahmen der Logging-Funktion von postfix (das ist der eMail-Verteiler von linux) für den laufenden Monat gespeichert. Die Speicherung dient auch zur Abwehr von SPAM. eMail-Adressen werden nicht ausgewertet und werden auch nicht z.B. an den Auftraggeber der Unterdomäne (also bibliothekskürzel.allegronet.de) weitergegeben. Auf der Impressumsseite der jeweiligen Unterdomäne bibliothekskürzel.allegronet.de wird im Einzelnen darauf nochmal hingewiesen.

II. Zum Benutzertracking wird verwendet:
1. Es werden auf der Hauptdomäne allegronet.de nicht die Funktionen von "Google Analytics" verwendet.
Auf den Unterdomänen von allegronet.de (z.B. bibliothekskürzel.allegronet.de) wird ebenfalls kein "Google Analytics" verwendet.

2. Das Logging-Werkzeug AWStats von Laurent Destailleur wird für die interne Auswertung der Hauptdomäne und Unterdomänen von allegronet.de verwendet. AWStats zählt einzelne Besuche und wertet Typen von Besuchen aus. Die bei AWStats vorgesehene Speicherung der Herkunfts-IP-Nummer wird nicht gespeichert, sie wird somit auf den Statistikseiten für die Haupotdomäne und jeweilige Unterdomäne nicht angezeigt. Die Statistikseiten von AWStats sind nur für den Auftraggeber für die jeweilige Unterdomäne zugänglich. AWStats gibt aussagekräftige Informationen über: Besuchsort, Dauer, Herkunft aus welcher Domänengruppe, Land, Eintritts- und Austrittszeiten, Browserkennungen. Dieses dient zur Optimierung der Webseite, es zeigt interne Fehler auf (z.B. welche aufgerufene Seite wurde nicht gefunden). Außerdem registriert AWStats feindliche Absichten (z.B. durch Ausführung bestimmter Seitenbefehle "lock injection". Auf der Impressumsseite der jeweiligen Unterdomäne bibliothekskürzel.allegronet.de wird im Einzelnen erneut darauf hingeweisen.

3. Die Datenbankabfragen werden nicht weitergegeben. Eingaben in die Suchmaske werden von der apache-Logdatei gespeichert, die Treffer nicht. Die apache-Logdatei wird bis zur Mitte des folgenden Jahres aufgehoben (Zweck: Beleg der bösartigen Angriffe). Ältere apache-Logdateien werden nicht aufgehoben.

III: Zur Abwehr von illegalen Angriffen:
Sicherheitssoftware wie die linuxinterne SuSEfirewall2 registriert die IP-Nummer von illegalen Angriffen (diese werden meist von sog. Botnetzen ausgeführt) und blockt diese mit fail2ban ab. Die hierbei verwendete IP-Nummer wird bis zu einer Dauer von 14 Tagen gespeichert, damit sie von fail2ban in diesem Zeitraum effektiv genutzt werden kann. In Einzelfällen wird der Domänenbesitzer der IP-Nummer über diese Angriffe informiert. Rechtliche Schritte werden nicht ausgeschlossen.

IV. Öffentliches Verfahrensverzeichnis:
Zweck der Datenverarbeitung: Es ist der Betrieb der Hauptdomänen allegronet.de, vufindnet.de und vufind.net sowie die Präsenz des Gewerbes für Softwareentwicklung und PC-Service. Die Unterdomänen von allegronet.de, vufindnet.de und vufind.net dienen der Informationsvermittlung (d.i. WebHosting für Bibliotheken und vergleichbare Institutionen).
Die Rechtsgrundlagen: s.o.
Wer verarbeitet die Daten: s.a. Impressum.
Welche Daten werden verarbeitet und von wem: s.a. Impressum.
Wohin werden Daten übermittelt: Daten werden prinzipiell nicht weitergegeben.
Ausnahmen: a. von staatlicher Seite (z.B. aufgrund einer richterlichen Entscheidung) aus per Gesetz genehmigte Auskunftsersuchen; b. bei illegalen Angriffen auf die Domainen allegronet.de werden IP-Nummern für die Gefahrenabwehr meist an die betreffenden Domaineninhaber weitergegeben; c. für die jeweilige Unterdomäne von allegronet.de werden Statistikinhalte von AWStats weitergegeben, diese gelangen ausschließlich passwortgeschützt an die beauftragten Bibliotheken oder ähnliche Institutionen, von denen allegronet.de für das Web-Hosting beauftragt wurde (hierzu s.a. die jeweiligen Informationen auf den betreffenden Copyrightseiten). Die Datenweitergabe enthält z.B. keine IP-Nummern aus Serverloggings und ebenfalls keine eMail-Adressen von Katalogauskünften. Dieses entspricht auch den Vorgaben des sog. "Düsseldorfer Kreises" (eine Vereinigung der obersten Aufsichtsbehörden für den Datenschutz im nicht öffentlichen Bereich); nachzulesen in der c't 2010, Heft 5, Seite 154-156.

Stand 16.5.2018